Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz.
Log in

Welcome Guest.
Login and join our Community.

Go to login
Board Index Youtube Video Herstellung
Video Herstellung
by Godnob 2019-02-27 08:52:57
Likes: 1
Diese bekannten Videos welche geschnitten und bearbeitet sind, geben einen wunderbaren Eindruck in ein Gameplay. Dabei gilt es Game-Style, Sound und Videoschnitt zusammen zu vereinen.

Doch was genau braucht es für so ein ca. 2 Minuten Video?
Ich wollte gerne eure Erfahrungen zu diesem Thema hören.

Fragen zur Videobearbeitung:
Kann das Jedermann?
Welchen Zeitaufwand kostet es schon 2 Minuten Video zu machen?
Welche Tools werden eingesetzt?
Wie gross ist ein fertig bearbeitetes Video?
Kann man dort noch zusätzliche Animationen einbauen?

Ich bin ein Fan von dem Video Style von ACE Racker! Mir geällt der Sound und effekte Timing, super gut gemacht wie der Bass immer auf ein Schuss (Headshot) gesetzt ist.
 

Likes

Godnob
Posts: 19
Points: 330
by IAmBlind_X 2019-02-27 16:55:38 | Last Edit: 2019-02-27 17:01:22
Likes: 0
hi :)

zu frage 1: joar das kann jeder der sich ein bisschen mit seinem dafür vorgesehen programm beschäftigt , der eine macht es halt so und der andere so aber im grunde ist es ganz einfach wenn man erstmal weiss wies geht. ich war auch überrascht.

zu frage 2: der zeitaufwand ist bei jedem anders denk ich, denn ein ACE macht wesentlich mehr effekte in seine vids als ich zb. um deine frage zu beantworten brauch ich für ein 2 minuten video 20 minuten plus rendern.

zu frage 3: ich benutze shotcut ( gratis programm ) aber einige cracks hier nutzen sicher gekaufte videoprogramme.

zu frage 4: das ist unterschiedlich denk ich je nach dauer und der benutzung von effekten wie ACE das zb macht. also meine vids sind so 1 GB gross bei 4 minuten.

ja ich mag die Vids von ACE auch da sie qualitativ höher sind als meine eigenen, allerdings bin ich der meinung das zb. gerade in PubG vids sowas nicht so gut ankommt weil man dort eher aufs gameplay achten will und wie die gamer sich bewegen und nicht wie bei ACE zb. einzelne kurzschnitte zu sehn sind. was ich auch nicht so gut finde ist das unterdrücken der ansagen der spieler bei ACE aber er macht ja nun auch meistens nur headshots vids und keine wirklich gameplay vids. was ich damit meine ist das ACE eben video edits macht und ich eben richtige gameplay videos :) 

Wer auch echt gute vids baut ist alex :) leider zu wenig output seiner seits aber ok. was ich an alex video edits so gut finde ist das er in einem video gleich mehrere game hat und auch seine quallität ist der vids ist echt gut :) 

Likes

IAmBlind_X
Posts: 13
Points: 240
by 2019-03-01 07:42:17
Likes: 1

Also, ein Video welches auf die Musik syncronisiert ist, ist sehr Zeitaufwändig.

Die Kunst dabei ist es nicht auf die Musik abzustimmen indem man einfach am Punkt der Musik einen Cut setzt und den Clip dort hin bewegt, sondern das ganze mit Geschwindigkeitskurven (Fachsprache = Velocity) zu syncen. Das gibt dem ganzen Video den Flow damit man das Video auch vernünftig ansehen kann.
Gerade in Spielen wie Pubg kann man mit Effekten einiges bewirken sofern man diese in Grenzen hällt. Bedeutet das Motion blur oder anpassung der Helligkeit ziemlich gut passen würden.
Ein Video der Art zu bearbeiten gerade um auf die Wunschlänge von 2 Minuten einzugehen beläuft sich je nach Vorhaben auf min. 2 - 3 Wochen.

Ich investiere immer einige Zeit in meine Videos, egal ob einfache Highlights, Montagen oder Edits.
Klar sieht man dann dadurch einen großen qualitativen Unterschied zu gewöhnlichen Videos, allerdings ist das nicht der Punkt der ein Video in der Form beliebt macht. Die Zuschauer bei mir mögen diesen Style weil die meisten durch die bearbeiteten Edits oder Montagen auf den Kanal aufmerksam geworden sind.

Likes IAmBlind_X

Posts: 4
Points: